Impressum

Impressum, Datenschutzerklärung und Disclaimer

Impressum

PSC-Pools ist eine Marke der Pool Solution Company GmbH.

Pool Solution Company GmbH

Leopold-Weinmayerstr. 15-17
3400 Klosterneuburg
Tel.: +43-2243 / 31675
Fax: +43-2243 / 31675 13
www.psc-pools.at
info@psc-pools.at

Gerichtsstand Bezirksgericht Korneuburg
Firmenbuchnummer FN 448945 p
UID-Nr. ATU 70 69 20 39

Datenschutzerklärung

Diese Website wird von der Pool Solution Company GmbH, Leopold-Weinmayerstr. 15-17

3400 Klosterneuburg, betrieben. Diese Datenschutzerklärung beschreibt, wie der Betreiber, als datenschutzrechtlich Verantwortlicher, die personenbezogenen Daten des Nutzers im Zusammenhang mit dieser Website verarbeitet. Der Betreiber dieser Webseite misst dem Schutz der Privatsphäre seiner Webseitenbesucher – nachfolgend Nutzer genannt – höchste Bedeutung zu. Die Verarbeitung aller Daten, die dem Betreiber zur Verfügung gestellt werden, geschieht ausschließlich unter strenger Beachtung der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) gemäß § 96 Abs 3 TKG sowie aller sonstigen in den Mitgliedstaaten der EU geltenden Datenschutzgesetze bzw. Bestimmungen mit datenschutzrechtlichem Charakter. Dies gilt insbesondere für die Verarbeitung personenbezogener Daten.

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung

Verantwortlich für die Verarbeitung i.S. der datenschutzrechtlichen Vorschriften ist:

Pool Solution Company GmbH, Leopold-Weinmayerstr. 15-17, 3400 Klosterneuburg

Tel.: +43-2243 / 31675, E-Mail: office@psc-pools.at

Begriffsbestimmungen

Diese Datenschutzerklärung verwendet Rechtsbegriffe, die in Art. 4 DSGVO definiert sind. Personenbezogene Daten sind danach alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen (Art. 4 Z 1 DSGVO). Davon erfasst sind zum Beispiel Informationen des Nutzers wie Name, Alter, Anschrift, Telefonnummer, Geburtsdatum, E-Mailadresse, IP-Adresse, Nutzerverhalten, etc. Der Begriff der Verarbeitung umfasst jede praktisch erdenkliche Verwendungsart im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten (Art. 4 Z 2 DSGVO), d.h. von der Erhebung bis zur Vernichtung.

Datenverarbeitung bei Webseitenaufruf

Diese Webseite wird über einen Webhoster gehostet. Der Webhoster hat ebenfalls die EU DSGVO sowie alle sonstigen in den Mitgliedstaaten der EU geltenden Datenschutzgesetze bzw. Bestimmungen mit datenschutzrechtlichem Charakter einzuhalten. Bei jedem Webseitenabruf werden Daten erfasst, die in den Logfiles des Servers gespeichert werden. Folgende Nutzungsdaten werden erhoben: den Aufruf auf unserer Website (Request), die Internet-Protokoll-Adresse (IP-Adresse), Browser-Typ und -Sprache sowie das Datum und Uhrzeit des Aufrufs, die Website (URL), die Sie vor dem Aufruf dieser Website besucht haben, bestimmte Cookies (siehe unter Cookies), Google Analytics, Google Maps und jene Informationen, die Sie selbst zB durch Ausfüllen des Kontaktformulars, Registrierung auf der Website, etc zur Verfügung stellen. Der Webhoster nutzt die Daten im Auftrag des Betreibers dieser Webseite, um die korrekte Darstellung der Webseite zu ermöglichen, den Betrieb der Webseite dauerhaft aufrechtzuerhalten und die Webseite zugunsten des Nutzers stetig zu optimieren. Die Datenverarbeitung bzw. Datenweiterverarbeitung erfolgt auf der Grundlage berechtigter Interessen des Betreibers i.S. des Art. 6 Abs. 1 f.) DSGVO. Der Betreiber dieser Webseite garantiert, dass eine Zusammenführung der Daten mit anderen Datenquellen nicht vorgenommen wird. Die Server-Logfiles werden von den personenbezogenen Daten des Nutzers, die über Formulareingaben erhoben werden, getrennt gespeichert und nach 3 Monaten automatisch gelöscht. Es besteht keine Verpflichtung, jene Daten, um deren Angabe der Betreiber den Nutzer auf dieser Website bittet tatsächlich anzugeben. Wenn der Nutzer dies jedoch nicht tut, wird es dem Nutzer nicht möglich sein, alle Funktionen der Website zu nutzen.

Datenverarbeitung durch Cookies

Diese Webseite verwendet sog. „Cookies“. Cookies sind kleine Textdateien, die auf dem Webserver des Betreibers oder der Plattform des Nutzers (PC, Tablet, Smartphone etc.) gespeichert werden und Daten enthalten, die es der Webseite ermöglicht, den Internetbrowser des Nutzers wiederzuerkennen und zu identifizieren. Grundsätzlich werden Cookies verwendet, um Nutzern zusätzliche Funktionen auf einer Website zu bieten. Sie können zum Beispiel verwendet werden, um dem Nutzer die Navigation auf einer Website zu erleichtern, es dem Nutzer zu ermöglichen, eine Website dort weiter zu verwenden, wo er sie verlassen hat und/oder seine Präferenzen und Einstellungen zu speichern, wenn er die Website wieder besucht. Cookies können auf keine anderen Daten auf Ihrem Computer zugreifen, diese lesen oder verändern. Diese Webseite verwendet Cookies (Dauerhafte Cookies), die auf der Plattform des Nutzers gespeichert werden. Bereits gespeicherte Cookies können manuell über den Internetbrowser jederzeit gelöscht werden. Die Datenverarbeitung erfolgt auf der Grundlage berechtigter Interessen des Betreibers i.S. des Art. 6 Abs. 1 f.) DSGVO. Durch den Einsatz von Cookies wird dem Nutzer die Nutzung dieser Webseite erleichtert. Der Betreiber verwendet solche dauerhaften Cookies, um den Nutzer wieder zu erkennen, wenn er die Website des Betreibers das nächste Mal besucht. Der Nutzer kann die Speicherung von Cookies über entsprechende Einstellungen seines Internetbrowsers jederzeit verhindern, löschen oder einschränken. Wenn Sie mehr darüber wissen möchten, wie Sie diese Schritte setzen können, benützen Sie bitte die „Hilfe“-Funktion in ihrem Browser. Der Betreiber weist darauf hin, dass diese Option (Verhinderung, Löschung oder Einschränkung von Cookies) eine Nutzbarkeit der Webseite einschränken kann.

Google Analytics

Diese Webseite nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google LLC mit Unternehmenssitz in ‎Mountain View, 1600 Amphitheatre Parkway, CA 94043, USA. – nachfolgend Google genannt. Der Betreiber dieser Webseite hat mit dem Anbieter einen entsprechenden Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen. Google Analytics verwendet ebenfalls sog. „Cookies“, die auf der Plattform des Nutzers (PC, Tablet, Smartphone etc.) gespeichert werden und eine Analyse des Webseitenbesuchs ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Daten werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google nutzt die Daten im Auftrag des Betreibers dieser Website, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Nutzung dieser Webseite gegenüber dem Betreiber dieser Webseite zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von übermittelte Internet-Protokoll-Adresse (IP-Adresse) wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Google ist als Privacy-Shield-zertifziert ausgewiesen (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI), was die Einhaltung der DSGVO sowie aller sonstigen in den Mitgliedstaaten der EU geltenden Datenschutzgesetze bzw. Bestimmungen mit datenschutzrechtlichem Charakter garantiert. Die Datenverarbeitung erfolgt auf der Grundlage berechtigter Interessen des Betreibers i.S. des Art. 6 Abs. 1 f.) DSGVO. Die Daten werden benötigt, um die korrekte Darstellung der Webseite zu ermöglichen und die Webseite zugunsten des Nutzers stetig zu optimieren, sowie zur Verbesserung der Angebote. Da die Privatsphäre der Nutzer wichtig ist, setzt der Betreiber dieser Webseite Google Analytics nur mit aktivierter IP-Anonymisierung ein. Dies bedeutet, dass die übermittelte Internet-Protokoll-Adresse (IP-Adresse) von Google innerhalb der Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor Übertragung gekürzt wird. Nur in Ausnahmefällen wird die ungekürzte IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Der Nutzer kann die Speicherung der Cookies über entsprechende Einstellungen seines Internetbrowsers jederzeit verhindern, löschen oder einschränken. Der Betreiber weist darauf hin, dass diese Option (Verhinderung, Löschung oder Einschränkung von Cookies) eine Nutzbarkeit der Webseite einschränken kann. Der Nutzer kann darüber hinaus die Datenverarbeitung verhindern, indem er das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterlädt und installiert: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/.

Google Maps

Diese Webseite nutzt Funktionen des Webdienstes Google Maps. Anbieter ist die Google LLC mit Unternehmenssitz in ‎Mountain View, 1600 Amphitheatre Parkway, CA 94043, USA. – nachfolgend Google genannt. Mit Google Maps kann der Betreiber Standorte (zB. Firmensitz) besser darstellen. Durch Google Maps kann auch eine Anfahrtsbeschreibung erstellt werden. Diese Funktionen diesen somit dem Nutzerservice bzw. um dieses Service an die Nutzerbedürfnisse anzupassen. Der Betreiber dieser Webseite hat mit dem Anbieter einen entsprechenden Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen. Google Maps ist ein Internet-Kartendienst der Firma Google. Mit Google Maps kann der Nutzer online über eine Plattform (PC, Tablet, Smartphone, etc.) genaue Standorte (zb. Städte, Unternehmen, etc.) suchen. Google Maps nimmt Daten vom Nutzer auf und speichert diese. Die Daten werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Zu diesen Daten gehören unter anderem die eingegebenen Suchbegriffe, die IP-Adresse und auch die Koordinaten. Bei Benützung der Anfahrtsplanerfunktion wird auch die eingegebene Startadresse gespeichert. Diese Datenspeicherung passiert allerdings auf den Webseiten von Google Maps. Der Betreiber dieser Website kann den Nutzer darüber nur informieren, hat aber keinen Einfluss darauf. Google ist als Privacy-Shield-zertifziert ausgewiesen (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI), was die Einhaltung der DSGVO sowie aller sonstigen in den Mitgliedstaaten der EU geltenden Datenschutzgesetze bzw. Bestimmungen mit datenschutzrechtlichem Charakter garantiert. Dadurch garantiert auch Google, dass die Datenschutzvorgaben der EU auch bei der Verarbeitung von Daten in den USA eingehalten werden. Da der Website-Betreiber Google Maps auf dieser Website eingebunden hat, speichert Google ein Cookie (kleine Textdatei) im Browser des Nutzers, sofern der Nutzer auf der Website Google Maps aufruft. Dieses Cookie speichert Daten über das Userverhalten des Nutzers. Google nutzt diese Daten vordergründig, um die eigenen Dienste zu verbessern und individuelle Werbung für den Nutzer zur Verfügung zu stellen. Weiters nutzt Google die Daten im Auftrag des Betreibers dieser Website, um den Firmenstandort anzuzeigen und auch um die Anfahrtsplanerfunktion zu erstellen. Dafür werden die Nutzereinstellungen und Nutzerdaten verarbeitet. Grundsätzlich werden die gespeicherten Daten 6 Monate lang gespeichert. Diese Angaben können sich aber ändern. Die Datenverarbeitung erfolgt auf der Grundlage berechtigter Interessen des Betreibers i.S. des Art. 6 Abs. 1 f.) DSGVO. Die Daten werden benötigt, um die korrekte Darstellung der Webseite zu ermöglichen und die Webseite zugunsten des Nutzers stetig zu optimieren, sowie zur Verbesserung der Angebote. Der Nutzer kann die Speicherung der Cookies über entsprechende Einstellungen seines Internetbrowsers jederzeit verhindern, löschen oder einschränken. Der Betreiber weist darauf hin, dass diese Option (Verhinderung, Löschung oder Einschränkung von Cookies) eine Nutzbarkeit der Webseite einschränken kann. Der Nutzer kann darüber hinaus die Datenverarbeitung verhindern, indem er das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterlädt und installiert: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung findet der Nutzer unter den Google-Nutzungsbedingungen https://policies.google.com/terms?gl=DE&hl=de und den Geschäftsbedingungen für Google Maps https://www.google.com/intl/de_de/help/ terms_maps.html. Überdies bietet Google unter https://adssettings.google.com/authenticated https://policies.google.com/privacy weitergehende Informationen an.

Allgemeines zur Löschung von Daten

Verarbeitete personenbezogene Daten werden grundsätzlich unverzüglich nach Erfüllung des Aufbewahrungszwecks gelöscht, sowie die gesetzlichen Aufbewahrungsfristen keine verlängerte Aufbewahrung festschreiben (vgl. §§ 212 Abs. 1 UGB: 7 Jahre, 132 Abs. 1 BAO: 7 Jahre) oder die Aufbewahrung zu Beweiszwecken erforderlich (maximal 30 Jahre Verjährungsfrist) ist. Die ordnungsgemäße Löschung wird in einem jährlichen Turnus überprüft.

Sicherheitsmaßnahmen des Betreibers

Der Betreiber hat organisatorische, vertragliche und technische Sicherheitsmaßnahmen entsprechend dem aktuellen Stand der Technik getroffen, um sicherzustellen, dass die datenschutzrechtlichen Bestimmungen eingehalten werden und die Daten, die Gegenstand der Datenverarbeitung sind, gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Zu den Sicherheitsmaßnahmen gehört insbesondere die verschlüsselte Übertragung von Daten zwischen dem Browser des Nutzers und dem Server des Betreibers.

Rechte des Nutzers

Der Nutzer hat jederzeit das Recht (unter den Voraussetzungen anwendbaren Rechts), Auskunft darüber zu verlangen, ob und welche personenbezogenen Daten des Nutzers verarbeitet werden und Kopien dieser Daten zu erhalten (Art. 15 DSGVO). Weiterhin hat der Nutzer das Recht auf eine Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten, Ergänzung unvollständiger personenbezogener Daten (Art. 16 DSGVO) und das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung personenbezogener Daten (Art. 18 DSGVO). Sofern die Voraussetzungen des Art. 17 DSGVO gegeben sind, kann der Nutzer auch die Löschung seiner personenbezogenen Daten verlangen („Recht auf Vergessenwerden“). Auf Verlangen müssen die personenbezogenen Daten des Nutzers in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format herausgegeben werden (Datenübertragbarkeit) (Art. 20 DSGVO). Der Nutzer hat das Recht die Identität von Dritten, an welche ihre personenbezogenen Daten übermittelt werden, zu kennen. Einwilligungen in die Datenverarbeitung i.S. des Art. 6 Abs. 1 a.) DSGVO können vom Nutzer jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden. Erfolgt die Datenverarbeitung auf der Grundlage des Art. 6 f.) DSGVO kann der Nutzer der Datenverarbeitung mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, es sei denn, der Betreiber dieser Webseite kann zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die die Interessen, Rechte und Freiheiten des Nutzers überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen des Betreibers der Webseite (Art. 21 DSGVO). Ist der Nutzer der Auffassung, dass die Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten gegen Datenschutzbestimmungen verstößt, kann er bei der zuständigen Aufsichtsbehörde Beschwerde einlegen. Die für den Betreiber dieser Webseite zuständige Aufsichtsbehörde:

Österreichische Datenschutzbehörde
Wickenburggasse 8
1080 Wien
Telefon: +43 1 52 152-0

Unsere Kontaktdaten

Sollten Sie (Nutzer) zu der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Fragen oder Anliegen haben, wenden Sie sich bitte an uns:

Pool Solution Company GmbH,Leopold-Weinmayerstr. 15-17, 3400 Klosterneuburg, Tel.: +43-2243 / 31675, E-Mail: info@psc-pools.at

Disclaimer

Nutzungsbedingungen

Die Inhalte dieser Web-Site sind frei nutzbar und dienen ausschließlich der Information. Es kommen durch die Nutzung der Auswahlmöglichkeiten der Web-Site keinerlei Rechtsgeschäfte zwischen der Eigentümerin und den Nutzern zu Stande. Die weitere Vorgangsweise zwischen Anbietern und Nutzern und der mögliche spätere Abschluss von Aufträgen zwischen Anbietern und Nutzern liegen im ausschließlichen Ermessen der Nutzer.

Copyright / Haftungsausschluss

Im Hinblick auf die technischen Eigenschaften des Internet kann keine Gewähr für die Authentizität, Richtigkeit und Vollständigkeit der im Internet zur Verfügung gestellten Informationen übernommen werden. Es wird auch keine Gewähr für die Verfügbarkeit oder den Betrieb der gegenständlichen Homepage und ihrer Inhalte übernommen.

Jede Haftung für unmittelbare, mittelbare oder sonstige Schäden, unabhängig von deren Ursachen, die aus der Benutzung oder Nichtverfügbarkeit der Daten und Informationen dieser Homepage erwachsen, wird, soweit rechtlich zulässig, ausgeschlossen.

Der Inhalt dieser Homepage ist urheberrechtlich geschützt. Die Informationen sind nur für die persönliche Verwendung bestimmt. Jede weitergehende Nutzung insbesondere die Speicherung in Datenbanken, Vervielfältigung und jede Form von gewerblicher Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte – auch in Teilen oder in überarbeiteter Form – ohne Zustimmung des Website-Inhabers ist untersagt. Hyperlinks auf dieses Weblog sind willkommen. Jede Einbindung einzelner Seiten unseres Angebotes in fremde Frames ist zu unterlassen, ebenso das zur Verfügung stellen unseres RSS-Feeds auf fremden Seiten.

Datenschutz

Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies soweit möglich stets auf freiwilliger Basis. Die Nutzung der Angebote und Dienste ist, soweit möglich, stets ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Haftung für Links

Dieses Weblog enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.